Konferenzprogramm Anmelden Themen MY.CORP


Informationen zu Anreise und Ankunft

Der Tagungsort befindet sich südlich des Stadtzentrums im 4. Wiener Bezirk in der Nähe der U-Bahn-Stationen Karlsplatz (U1, U2, U4) und Taubstummengasse (U1). Dadurch ist er innerhalb kurzer Zeit aus allen inneren Bezirken der Stadt erreichbar.

Ankunft mit dem Flugzeug
Sie werden am Flughafen Wien (Vienna International Airport, VIE) ankommen. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, vom Flughafen in die Stadt zu gelangen:

  • City Airport Train (CAT): Direktverbindung nach Wien Mitte/Landstraße (U3, U4), jedoch teuer (Intervall 30 Minuten), Fahrpreis EUR 11-12,-
  • S-Bahn (Linie S7): Verbindung nach Wien Mitte/Landstraße (U3, U4) und Wien Praterstern (U1, U2). Ein wenig langsamer als der CAT, aber deutlich preisgünstiger (Intervall 30 Minuten), Fahrpreis EUR 3,90
  • Railjet: Direktverbindung zum Wiener Hauptbahnhof (U1), Interval 30 Minuten, Fahrpreis EUR 3,90
  • Vienna Airport Lines (Autobus): 14 Haltestellen in Wien, Fahrpreis um EUR 9.-abhängig von der Zielhaltestelle.
  • Taxi: direkt am Flughafen verfügbar, Fahrpreis ca. EUR 25-30,-

Unser Vorschlag: Benutzen Sie den Routenplaner www.anachb.at, geben Sie "Flughafen Wien" als Startpunkt ein und lassen Sie sich die bequemste Route errechnen.

Netzplan aller Verbindungen vom Flughafen in die Stadt

Ankunft mit dem Auto
Benutzen Sie Ihr Navi, um ans Ziel zu finden. Die Adresse des Tagungsortes lautet Gußhausstraße 27-29, 1040 Wien. In den Wiener Innenbezirken ist das Parken im Straßenraum erheblich eingeschränkt (ausnahmslos kostenpflichtige Kurzparkzonen). Sollte Ihr Hotel über Parkmöglichkeiten verfügen, ist es am einfachsten, Ihr Auto dort stehen zu lassen und zur Fortbewegung innerhalb der Stadt öffentliche Verkehrsmittel zu benützen.

Ankunft mit dem Zug
Der Zielbahnhof Ihrer Reise ist Wien Hauptbahnhof. Von dort erreichen Sie den Tagungsort direkt mit der U-Bahn-Linie U1 (nur eine Station bis Taubstummengasse).

Öffentlicher Verkehr in Wien

Wien verfügt über ein dichtes Netz an U-Bahn- (U), S-Bahn- (S), Straßenbahn- und Autobuslinien. Um sich im Bereich des Stadtzentrums und vom/zum Tagungsort zu bewegen, werden Sie voraussichtlich hauptsächlich U-Bahn und/oder Straßenbahn nutzen. Klicken Sie hier, um einen Netzplan herunterzuladen. Der Preis eines Einzelfahrscheins in Wien beträgt EUR 2,40 (oder 2,60, wenn Sie ihn an Bord der Straßenbahn kaufen, kein Fahrscheinverkauf in Autobussen). Es gibt Netzkarten für 24, 48 und 72 Stunden zum Preis von EUR 8,00, 14,10 bzw. 17,10, die Sie bei Fahrscheinautomaten in U-Bahn-Stationen oder im Onlineshop der Wiener Linien kaufen können: Klicken Sie hier für mehr Information. Eine Wochenkarte (gültig für eine Kalenderwoche von Montag bis Sonntag) kostet EUR 17,10.

(Preisstand Jänner 2018, Änderungen vorbehalten.)

Was Sie auch noch interessieren könnte

IN KOOPERATION MIT
UNTERSTÜTZT VON
MEDIA PARTNERS
PARTNERS